Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (40 stk)

(3)
PZN: 11283001

Originalprodukt von Sanofi-Aventis Deutschland Gmb
Marke: Mucosolvan

Gratis Versand schon ab €20
zur Zeit nicht lieferbar
×

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


€ 14,49
€ 9,49*
Auf den Merkzettel
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar
Gern informieren wir Sie, sobald dieser Artikel wieder vorrätig ist.
Wir benachrichtigen Sie kostenlos und unverbindlich per E-Mail.

grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken
Schneller Versand mit DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
  • der Hustensaft zum Lutschen
  • beruhigen den Hustenreiz
  • lösen den Schleim bei einem klassischen Erkältungshusten

Anwendungsgebiet von Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk)

Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) beruhigen den Hustenreiz und lösen den Schleim bei einem klassischen Erkältungshusten. Meist in Verbindung mit Schnupfen, Halsschmerzen und Fieber leidet man mehrfach. Zum einen schmerzt der Husten im Hals, weil die trockenen Schleimhäute rau und angegriffen sind und es schmerzt bei jedem neuen Hustenanfall die Brust, weil sich der Schleim nicht lösen will. Gerade hier helfen Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk).

Wirkungsweise von Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk)

In Form von Lutschpastillen mit jeweils 15 mg sind Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) der Hustensaft zum Lutschen. Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) sind ein Produkt, das der Natur nachempfunden wurde. Ursprung ist eine auf 5000 Jahre beruhende Erfahrung im Umgang mit einer indischen Heilpflanze, die eine schleimlösende Wirkung in den Atemwegen beim Menschen hervorruft. Das Wissen wurde aufgegriffen und verfeinert. Das Ergebnis liegt in Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) vor. Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) aktivieren den Selbstschutz der Atemwege und bekämpfen auf schonende Weise die Erkältungskrankheit. Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) enthalten das Expektorans Ambroxol. Dies verändert das Bronchialsekret so, dass der Abtransport des Schleims mit oder ohne Husten optimiert wird. Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) mit Ambroxol helfen dem erkrankten Atemsystem auf mehrfache Weise. Die Inhaltsstoffe in Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) wirken sekretolytisch, das heißt, Ambroxol normalisiert den zähen Schleim dort, wo die Flimmerhärchen für seinen Transport zuständig sind. Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) wirken außerdem sekretomotorisch, das heißt, Ambroxol aktiviert das Flimmerepithel. Dadurch erhöht sich die Schlagstärke der Zilien und das Sekret wird schneller und effektiver abtransportiert. Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) fördern die natürliche Surfactant-Bildung. Surfactant hilft, dass sich Fremdpartikel, zu denen auch Viren und Bakterien gehören, sich nicht auf der Schleimhaut der Lunge festsetzen können.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

15 mg Ambroxol hydrochlorid
13.68 mg Ambroxol
Arabisches Gummi Hilfstoff (+)
Eucalyptusöl Hilfstoff (+)
Mannitol Hilfstoff (+)
Oligosaccharide, hydriert Hilfstoff (+)
Paraffin, dünnflüssig Hilfstoff (+)
Pfefferminzöl Hilfstoff (+)
Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)
366 mg Sorbitol Hilfstoff (+)
Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)
0.08 BE Gesamt Kohlenhydrate Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

-Bei gestörter Atemwegsbeweglichkeit und größeren Schleimmengen (z.B. beim seltenen bösartigen Ziliensyndrom) sollte Ambroxol wegen eines möglichen Schleimstaus nur mit Vorsicht verwendet werden
-Bei eingeschränkter Nierenfunktion oder einer schweren Lebererkrankung, darf Ambroxol nur mit besonderer Vorsicht (d.h. in größeren Anwendungsabständen oder in verminderter Dosis) angewendet werden
-Das Arzneimittel ist für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet

Dosierung

-Kinder von 6-12 Jahren: In der Regel 2-3mal täglich 1 Pastille( 15 mg Ambroxolhydrochlorid)
-Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: während der ersten 2-3 Tage 2-3mal täglich 2 Pastillen( 30 mg Ambroxolhydrochlorid); danach 2mal täglich 2 Pastillen(30 mg Ambroxolhydrochlorid), oder 3mal täglich 1 Pastille( 15 mg Ambroxolhydrochlorid)
-Bei der Erwachsenen-Dosierung ist eine Steigerung der Wirksamkeit ggf. durch eine Gabe von 2mal 4 Pastillen ( 60 mg Ambroxolhydrychlorid) möglich

Einnahme

  • Das Arzneimittel ist zum Einnehmen (Lutschen).
  • Lutschpastillen im Mund zergehen lassen.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.
    • Im Zusammenhang mit der Anwendung von Ambroxolhydrochlorid gab es Berichte über schwere Hautreaktionen. Falls bei Ihnen ein Hautausschlag auftritt (einschließlich Schleimhautschädigungen im Mund, Hals, Nase, Augen und Genitalbereich), beenden Sie bitte die Anwendung des Arzneimittels und holen Sie unverzüglich ärztlichen Rat ein.
    • Patienten mit eingeschränkter Nieren- und Leberfunktion
      • Wenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion oder an einer schweren Lebererkrankung leiden, darf das Präparat nur auf ärztliche Anweisung hin eingenommen werden. Wie für jedes Arzneimittel, das von der Leber verstoffwechselt und dann über die Niere ausgeschieden wird, kann bei Vorliegen einer stark eingeschränkten Nierenfunktion eine Anhäufung der in der Leber gebildeten Stoffwechselprodukte (Metabolite) von Ambroxol erwartet werden.
    • Bei einigen seltenen Erkrankungen der Bronchien, die mit übermäßiger Sekretansammlung einhergehen (z. B. malignes Ziliensyndrom), sollte das Arzneimittel wegen eines möglichen Sekretstaus nur unter ärztlicher Kontrolle angewendet werden.
  • Kinder
    • Das Präparat ist aufgrund des hohen Wirkstoffgehaltes nicht geeignet für Kinder unter 6 Jahren.
    • Für Kinder unter 6 Jahren stehen andere Darreichungsformen (Kindersaft/Tropfen) zur Verfügung

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es gibt keine Hinweise für eine Beeinflussung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen; entsprechende Studien sind nicht durchgeführt worden.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Ambroxol erreicht das ungeborene Kind. Während der Schwangerschaft sollten Sie dieses Arzneimittel nicht einnehmen, insbesondere nicht während der ersten 3 Monate.
  • Stillzeit
    • Der Wirkstoff Ambroxol geht im Tierversuch in die Muttermilch über. Eine Anwendung während der Stillzeit ist nicht empfohlen.
  • Zeugungs-/Gebärfähigkeit
    • Nichtklinische Studien ergaben keine Hinweise auf schädliche Auswirkungen auf die Zeugungs- oder Gebärfähigkeit.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (Packungsgröße: 40 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.


Hersteller: Sanofi-Aventis Deutschland Gmb, Binger Str. 173, 55216 Ingelheim

Mucosolvan Lutschpastillen 15mg  bei apo-discounter.de bestellen
34%
sparen

Mucosolvan Lutschpastillen 15mg (40 stk)

zur Zeit nicht lieferbar
×

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


Gratis Versand schon ab €20
€ 14,49
€ 9,49*
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile
Zum 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Wir haben daher unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Um ein optimales Nutzererlebnis für Sie sicherzustellen, setzen wir in unserem Shop Cookies ein. Informationen dazu und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung