Sommerschöne Füße

Zeigt her Eure Füße ...

sind Ihre Füße schon Sandalen-fit? Nein? Höchste Zeit für unsere Tipps, damit Sie in der Barfuß-Saison gut dastehen!

Die Pflege der Füße beginnt mit einem wohltuenden Fußbad (handwarm, eventuell mit Salz oder Fußbad versetzt, nicht länger als 10 Minuten). Trocknen Sie Ihre Füße immer gewissenhaft ab, auch zwischen den Zehen! Anschließend lässt sich die Hornhaut leicht mit einem Bimsstein, einer speziellen Creme oder einer Hornhautraspel entfernen. Aber üben Sie sich in Zurückhaltung! Ein wenig Hornhaut brauchen die Fersen, um den täglichen Belastungen standzuhalten. Wenn Sie zu starker Hornhautbildung neigen, helfen spezielle Cremes zur Vorbeugung. Jetzt sind Ihre Füße bestens für die Pediküre vorbereitet. Kürzen Sie Ihre Fußnägel mit einer Nagelschere, anschließend werden die Nägel gefeilt. Sind die Nägel gelb-weißlich oder bräunlich verfärbt, suchen Sie bitte wegen Fußpilz einen Hautarzt auf. Beim Entfernen der Nagelhaut während der Pediküre ist Vorsicht angesagt. Das Häutchen am oberen Drittel des Nagels schützt den nachwachsenden Teil vor Bakterien und Schmutz. Daher sollte die Nagelhaut nicht vollständig entfernt, sondern nur zurückgeschoben werden. Abschließend werden die Füße mit einer pflegenden Creme verwöhnt.

Wussten Sie, dass uns unsere Füße im Laufe des Lebens dreimal um die Welt tragen?! Gut gepflegt läuft es sich dann gleich besser!

Bleiben Sie gesund,

Ihre Kristin vom apo-discounter.de Team

 

 

0 Ergebnisse |
Filter
Sortierung nach:  
Please wait Filter werden geladen
apoPunkte sammeln
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Sicherheit geht vor
Ihre Vorteile
Zum 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Wir haben daher unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Um ein optimales Nutzererlebnis für Sie sicherzustellen, setzen wir in unserem Shop Cookies ein. Informationen dazu und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung