Erfahrungen mit Metavirulent Tropfen zum Einnehmen

Metavirulent Tropfen zum Einnehmen 1000 ml von meta Fackler Arzneimittel GmbH PZN 02417448
36%
sparen
5,0
von 5,0
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 90,99/1 l
€ 143,40*
90,99*
3 Erfahrungsberichte
Sortieren nach:

✓ ULRIKE F.

0 von 0 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 08.06.2022

Ich nehme das Medikament schon viele Jahre, nicht unbedingt regelmäßig. Besonders jetzt in der Pandemie aber 2x20 Tropf. Bin sehr zufrieden damit-

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?  

✓ Dieter A.

0 von 0 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 17.04.2022

Seit über 10 Jahren befindet sich Metavirulent in meiner Hausapotheke.
Bei den ersten Anzeichen einer beginnenden Erkältung, begleitet von Symptomen wie Halsschmerzen, Nasenkribbeln oder leichten Gliederschmerzen nehme ich sofort 20 Tropfen oral ein. Diese behalte ich kurz im Mund und atme nach dem Herunterschlucken durch die Nase aus. Das wiederhole ich innerhalb von 24 Stunden bis zu dreimal- gegebenenfalls am nächsten Tag noch einmal. Seit dem habe ich weder eine Erkältung noch einen grippalen Infekt erlitten.

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?  

✓ Udo S.

0 von 0 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 17.05.2019

hilft gut

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?