Stillhütchen

Sortieren & Filtern
  • Ansicht
  • Sortierung

    Zurücksetzen

  • Hersteller

    Zurücksetzen

  • Bewertungen

    Zurücksetzen

    • durchschnittliche Kundenrezension

  • Preis

    Zurücksetzen

6 Ergebnisse

Wenn das Stillen nicht klappt wie gewünscht, kann das für Mutter und Baby zur Belastung werden. Stillhütchen können in solchen Fällen die richtige Lösung sein – zumindest zur Überbrückung.

...mehr zu "Stillhütchen" lesen...
BESTSELLER
€ 12,79*
€ 9,99*
PZN 00294579
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 7,49*
€ 6,99*
PZN 05875358
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 12,79*
€ 10,99*
PZN 07289357
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 12,79*
€ 9,49*
PZN 00294533
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 7,49*
€ 6,89*
PZN 05875364
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 9,99*
€ 8,49*
PZN 12420434
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
verfügbar,
lieferbar in 2-4 Tagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-4 Tagen

Auf Grund der aktuell sehr hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-4 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19

Wann Sie Stillhütchen nutzen sollten – und wie


Inhaltsverzeichnis
  • Stillhütchen: Vor- und Nachteile gegeneinander abwägen
  • Stillhütchen in der richtigen Größe von apodiscounter.de

Stillhütchen: Vor- und Nachteile gegeneinander abwägen

Stillprobleme können unterschiedliche Arten und Gründe haben. Weit verbreitet sind beispielsweise Anlegeprobleme, die aus Traumata während der Schwangerschaft beziehungsweise Geburt oder ähnlichen Erlebnissen resultieren können. Ebenso können anatomische Besonderheiten oder eine Saugschwäche daran schuld sein, um nur einige von vielen potenziellen Auslösern zu nennen.

Unabhängig von ihrer Ursache, sind solche Probleme beim Stillen sowohl für das Baby als auch für die Mutter oft eine große Belastung, die wiederum Folgeprobleme wie einen Schlafmangel, wunde Brustwarzen oder ein ausbleibendes Sättigungsgefühl beim Kind nach sich ziehen können.

Es ist deshalb wichtig, in solchen Fällen schnell sowie richtig zu reagieren, am besten mit Hilfe einer Stillberaterin. Ansonsten kann es passieren, dass die Milchproduktion nicht mehr ausreichend angeregt wird und ein regelrechter Teufelskreis entsteht.


Vorteile beim Stillen mit Stillhütchen

Stillhütchen können bei Stillproblemen eine sinnvolle Lösung sein. Sie bestehen aus Silikon und werden vor dem Stillen über die Brustwarze gestülpt. Dementsprechend gibt es die Brusthütchen in verschiedenen Größen, eben passend zur jeweiligen Brust. Die Stillhütchen erleichtern es dem Baby, die Brustwarze zu fassen und die Milch zu trinken.

Vorteile der Stillhütchen sind somit zum Beispiel:

  • Schutz der Brustwarze bei wunden Mamillen, um das Stillen für die Mutter angenehmer zu machen.
  • Leichteres Saugen für das Baby, da die Form des Stillhütchens der natürlichen Brustwarze nachempfunden ist.
  • Unterstützung des Vakuums, damit das Baby mehr Saugkraft entwickeln und die Muttermilch einfacher aufnehmen kann.

Allerdings verlernen einige Kinder dadurch, ohne das Hilfsmittel zu saugen, sprich das Stillen ohne Stillhütchen funktioniert anschließend nicht mehr. Aus diesem Grund wird geraten, erst einmal die Ursache der Stillprobleme herauszufinden und daraufhin zu versuchen, diese ohne Stillhütchen zu lösen. Gelingt das jedoch nicht, kann der Brusthut eine gute Überbrückungslösung darstellen, um nicht gänzlich auf das Stillen verzichten zu müssen.

Bei Stillproblemen eine Stillberaterin zu konsultieren, ist auch wichtig, um die richtige Anwendung der Stillhütchen zu erlernen. Ansonsten kann der gegenteilige Effekt eintreten und sie verschlimmern die Problematik zusätzlich.


Potenzielle Nachteile bei der Nutzung von Stillhütchen

Wie vorab erwähnt, kommt das Stillhütchen nicht ohne Nachteile und ist deshalb die letzte Wahl, anstatt die erste. Es kann nämlich schwierig werden, wenn Sie dem Kind irgendwann das Stillhütchen abgewöhnen möchten. Zudem kann es passieren, dass trotz Stillen durch das Brusthütchen die Milchproduktion nicht ausreichend angeregt wird. Das heißt, der Körper der Mutter bildet weniger Hormone, welche für die Produktion der Muttermilch unverzichtbar sind. Das kann zu einer sinkenden Menge an Milch führen und somit dazu, dass das Stillen eines Tages nicht mehr ausreicht, damit das Baby satt wird – oder dass überhaupt nicht mehr gestillt werden kann.

Es ist deshalb wichtig, bei der Nutzung von Stillhütchen umso genauer das Gewicht des Kindes zu kontrollieren. Hilfreich ist zudem, hin und wieder Milch abzupumpen, um ihre Produktion wieder anzuregen. Das bedeutet einen größeren Aufwand für das Stillen. Das gilt ebenso, da das Stillhütchen vor beziehungsweise nach jeder Nutzung gereinigt werden muss. Spontanes Stillen ist somit nicht mehr möglich.

In einigen Fällen kann durch die Nutzung von Stillhütchen zudem eine Saugverwirrung beim Baby entstehen, sprich das Kind verweigert die Brust und muss eventuell fortan mit der Flasche gefüttert werden, falls es nicht gelingt, die Saugverwirrung wieder zu beheben.

Selbst, wenn dies klappt, besteht beim Stillen mit Stillhütchen weniger Hautkontakt zwischen Mutter und Kind, was jedoch für ihre Bindung essenziell ist. Als Dauerlösung wird das Stillhütchen daher nur in Einzelfällen empfohlen, wenn das Kind beispielsweise aus anatomischen Gründen nicht ohne Brusthut trinken kann. Als Übergangslösung kann es aber ein willkommenes Hilfsmittel sein, schließlich profitiert das Baby in vielfältiger Hinsicht vom Stillen.

Stillhütchen reinigen – so geht‘s

Hygiene ist beim Stillen das A und O, um das Kind vor krankmachenden Keimen zu schützen. Deshalb muss das Stillhütchen vor der ersten Benutzung gereinigt werden, ebenso wie nach jedem weiteren Stillen. Am besten nutzen Sie dafür zuerst etwas Spülmittel. Anschließend reicht es oftmals aus, das Stillhütchen mit heißem Wasser zu reinigen und abkühlen zu lassen.

In Sonderfällen, beispielsweise bei Frühgeborenen oder kranken Kindern, kann es hingegen notwendig sein, das Stillhütchen zu sterilisieren. Dafür empfiehlt es sich, das Stillhütchen auskochen und anschließend abkühlen zu lassen. Selbiges gilt bei Kontakt mit wunden Brustwarzen, damit sich diese nicht infizieren.

Um spontaner oder auch unterwegs stillen zu können, ist es daher praktisch, die sauberen Stillhütchen in einer speziellen und ebenfalls sauberen Aufbewahrungsbox zu transportieren.


Stillhütchen in der richtigen Größe von apodiscounter.de

Ob es in Ihrem individuellen Fall sinnvoll ist, Stillhütchen zu verwenden, sollten Sie mit Ihrer Stillberaterin besprechen. Wenn ja, so ist neben der richtigen Anwendung auch die Wahl eines passenden Produkts wichtig.

Denn Stillhütchen gibt es in verschiedenen Größen sowie Formen und nur, wenn diese richtig sitzen, können Mutter sowie Kind von ihren Vorteilen profitieren.

Auch diesbezüglich lohnt sich also die Beratung. Einige Frauen benötigen sogar zwei unterschiedliche Stillhütchen, falls die Brustwarzen sehr verschieden sind. Bei apodiscounter.de finden Sie daher Medela Stillhütchen in unterschiedlicher Größe, beispielsweise die Medela Brusthütchen Contact S mit Aufbewahrungsbox (2 Stk.), die zugleich mit einer praktischen Aufbewahrungsbox kommen – und die es auch in den Größen M oder L gibt.

Sehr beliebt sind außerdem die Mam Stillhütchen, beispielsweise die Mam Stillhütchen Größe 2 (2 Stk.), denn sie ermöglichen einen maximalen Hautkontakt während des Stillens und sind zugleich BPA-frei.

Bei der Wahl der richtigen Stillhütchen sind neben der Größe also noch weitere Faktoren wichtig. Dazu zählt auch der Mund des Babys, sprich das Stillhütchen muss zu seiner Form sowie Größe passen und einige Modelle haben zusätzliche Aussparungen für die Nase des Kindes. Bei der Suche nach Stillhütchen können somit Erfahrungen anderer Mütter oder der Stillberaterin hilfreich sein. So finden Sie und Ihr Baby gewiss eine passende Lösung, damit das Stillen wieder gelingt.


Die Produkte der Kategorie Stillhütchen erhielten bisher insgesamt 9 Bewertungen mit einem Bewertungsdurchschnitt von 4,6 von 5 Sternen.

0