Zahnungshilfen

Sortieren & Filtern
  • Ansicht
  • Sortierung

    Zurücksetzen

  • Produkttyp

    Zurücksetzen

  • Packungsgröße

    Zurücksetzen

  • Marke

    Zurücksetzen

  • Hersteller

    Zurücksetzen

  • Darreichung

    Zurücksetzen

  • Verfügbarkeit

    Zurücksetzen

  • Bewertungen

    Zurücksetzen

    • durchschnittliche Kundenrezension

  • Verordnung

    Zurücksetzen

  • Spar-Abo

    Zurücksetzen

  • Preis

    Zurücksetzen

6 Ergebnisse

Die Freude ist groß, wenn bei Ihrem Baby die ersten Zähnchen durchbrechen. Doch für den kleinen Menschen ist diese Zeit ziemlich anstrengend. Das Zahnfleisch schmerzt und das Baby wird unruhig, vielleicht sogar weinerlich und häufig schläft es während der Zahnungsphase schlecht. Mit den in unserer Online Apotheke erhältlichen Zahnungshilfen erleichtern Sie Ihrem kleinen Liebling diese Zeit.

...mehr zu "Zahnungshilfen" lesen...
BESTSELLER
€ 13,99*
€ 11,69*
oder € 0,58 sparen + Gratisversand
PZN 02565203
  • homöopathisches Arzneimittel
  • zur Unterstützung bei Zahnungsbeschwerden; bei akute, fieberhafte Erkrankungen
  • für Kinder ab 1 Jahr
  • für einen ruhigen und ausgleichenden Schlaf
  • einfache Anwendung
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 6,70*
€ 6,19*
PZN 09469365 (GP*: € 20.63/100 ml)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 8,00*
€ 7,69*
oder € 0,38 sparen + Gratisversand
PZN 11158253 (GP*: € 76.90/100 ml)
  • bei Zahnungsbeschwerden
  • regelmäßige Pflege und Unterstützung des Zahnfleisches
  • ohne zusätzlich zu belasten
  • sanftes Zahnungsgel, speziell für Säuglinge
  • bei Durchtritt der bleibenden Zähne auch für größere Kinder
  • angenehmer Geschmack
verfügbar,
lieferbar in 1-2 Tagen
×
verfügbar,
lieferbar in 1-2 Tagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 1-2 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 9,94*
€ 8,99*
oder € 0,45 sparen + Gratisversand
PZN 08474364 (GP*: € 44.95/100 g)
  • lindert den Zahnungsschmerz
  • enthält ein kühlendes Gel
  • schmeckt süßlich durch Xylit
  • erzeugt keine Karies
  • bis zu dreimal täglich
verfügbar,
lieferbar in 2-4 Tagen
×
verfügbar,
lieferbar in 2-4 Tagen

Auf Grund der aktuell sehr hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-4 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 5,49*
€ 5,29*
PZN 03556643 (GP*: € 52.90/100 g)
  • zur Linderung der Beschwerden beim Durchbruch der ersten Zähnchen
  • schmerzstillend, entzündungshemmend, wundheilungsfördernd
  • zuckerfrei mit karieshemmendem Zuckeraustauschstoff Xylit
  • gut haftende Gel, wirkt lokal-genau
zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
Homöopathisch
€ 9,94*
€ 8,69*
PZN 01296824 (GP*: € 115.86/100 g)
  • homöopathisches Arzneimittel
  • zur Linderung beim Zahnen
zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19

Lindern Sie die Beschwerden Ihres Babys beim Zahnen

Etwa im Alter von sechs Monaten bekommt Ihr Baby die ersten Zähnchen und mit diesen Zähnchen setzen häufig auch Beschwerden wie Kieferschmerzen verbunden mit Unruhe ein. Ihr Kind quengelt und schläft kaum, entwickelt vielleicht auch Fieber.

Mit Zahnungshilfen wie dem schmerzstillenden und entzündungshemmenden Zahnungsgel Dentinox-Gel N Zahnungshilfe (10 g), Zahnungsöl zur sanften Massage des gereizten Zahnfleisches oder auch mit schmerzstillenden und fiebersenkenden Präparaten für Kleinkinder können Sie die schlimmsten Beschwerden auf sanfte Weise schnell und effektiv lindern.


Bei apodiscounter.de finden Sie eine Vielzahl an beliebten Zahnungshilfen

So unterschiedlich wir Menschen sind, so unterschiedlich sind auch die Beschwerden im Zusammenhang mit dem Zahnungsprozess bei Kleinkindern. Deshalb können Sie hier auf apodiscounter.de ein ausgewähltes Angebot verschiedener Zahnungshilfen kaufen.

Besonders beliebt bei unseren Kunden sind folgende Präparate, die gerne in unserer Online Apotheke bestellt werden:

  1. Weleda Fieber- und Zahnungszäpfchen (10 Zäpfchen): Das homöopathische Arzneimittel von Weleda hilft bei akutem Fieber und Schmerzen und erleichtert so den Zahnungsprozess. Zudem unterstützt es den ruhigen und erholsamen Schlaf Ihres Babys.
  2. mama natura Dentilin Zahnungsgel (10 ml): Das sanfte Zahnungsgel mit seinem angenehmen Geschmack können Sie direkt auf die schmerzende Stelle auftragen. Es kann so für sofortige Schmerzlinderung sorgen – genau dort, wo der Schmerz entsteht.


Lindern Sie bei den ersten Zähnen mit Gel, Öl oder Zäpfchen die Beschwerden Ihres Babys

Mit ein paar einfachen Handgriffen und speziellen Zahnungshilfen aus unserer Online Apotheke können Sie Ihrem Kind den Zahnungsprozess deutlich erleichtern. Hierzu zählen die bereits erwähnten Zahnungsgels oder Zahnungsöle wie das Zahnungsöl Massage-Öl (30 ml), das Sie direkt auf das schmerzende Zahnfleisch auftragen bzw. sanft einmassieren können.

Öl oder Gel wie das Osa Pflanzen Zahngel lindern Schmerzen, während die sanfte Massage das durch den Zahnungsprozess häufig juckende Zahnfleisch beruhigen und die Regeneration des gereizten Zahnfleisches anregen kann.

Bei stärkeren Beschwerden, wenn Ihr Kind weint, offensichtlich stärkere Schmerzen hat oder sogar Fieber entwickelt, sollten Sie gegen die Beschwerden ganzheitlich angehen. Das gelingt Ihnen sehr gut mit schmerzstillenden und fiebersenkenden Präparaten wie Zäpfchen zur Fiebersenkung und Schmerzlinderung. Nicht zuletzt führt diese Behandlung schließlich zu beidseitiger Entspannung – sowohl beim zahnenden Baby, als auch bei den besorgten Eltern.

Die Produkte der Kategorie Zahnungshilfen erhielten bisher insgesamt 189 Bewertungen mit einem Bewertungsdurchschnitt von 4,4 von 5 Sternen.

0